Hello! Good news – we ship to your country. Vereinigte Staaten von Amerika, USVereinigte Staaten von Amerika FedEx Expressversand bereits ab 19,99 €

Baracuta

BARACUTA – EIN STÜCK MODEGESCHICHTE AUS MANCHESTER

Baracuta Jacken wandelten sich seit ihrer Einführung zu einem Stück Modegeschichte. Die im Jahr 1937 gegründete britische Traditionsfirma eröffnete ihre erste Fabrik in Manchester und ist seither der Inbegriff für Made in England. Mehr als 70 Jahre später wurde das britische Label Baracuta von den Machern von Woolrich übernommen mit dem Ziel, die Kollektion rund um die berühmte G9 Jacke und ihrer kleineren Schwester G4 ganz im Stil des Traditionslabels zu erweitern. Seit ihrer Gründung steht die Marke für beste Qualität und hochwertige Materialien. Allen voran vertreibt sie die Harrington-Jacke in den Modellen G4 und G9. Populär wurde die wetterfeste Kleidung von Baracuta Mitte der 40er Jahre vor allem durch die Verbreitung von Printanzeigen mit dem Gesicht von Lord Lovat, der einer von Großbritanniens berühmtesten Soldaten und Kommandoführer war. Das trug zum wachsenden Erfolg des Unternehmens bei und so wurden die Jacken 1950 auch in die USA und nach Kanada exportiert. Mittlerweile ist die britische Marke rund um den Globus bekannt und beliebt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

  • 7 Produkte

Baracuta

BARACUTA – EIN STÜCK MODEGESCHICHTE AUS MANCHESTER

Baracuta Jacken wandelten sich seit ihrer Einführung zu einem Stück Modegeschichte. Die im Jahr 1937 gegründete britische Traditionsfirma eröffnete ihre erste Fabrik in Manchester und ist seither der Inbegriff für Made in England. Mehr als 70 Jahre später wurde das britische Label Baracuta von den Machern von Woolrich übernommen mit dem Ziel, die Kollektion rund um die berühmte G9 Jacke und ihrer kleineren Schwester G4 ganz im Stil des Traditionslabels zu erweitern. Seit ihrer Gründung steht die Marke für beste Qualität und hochwertige Materialien. Allen voran vertreibt sie die Harrington-Jacke in den Modellen G4 und G9. Populär wurde die wetterfeste Kleidung von Baracuta Mitte der 40er Jahre vor allem durch die Verbreitung von Printanzeigen mit dem Gesicht von Lord Lovat, der einer von Großbritanniens berühmtesten Soldaten und Kommandoführer war. Das trug zum wachsenden Erfolg des Unternehmens bei und so wurden die Jacken 1950 auch in die USA und nach Kanada exportiert. Mittlerweile ist die britische Marke rund um den Globus bekannt und beliebt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Select your language

Please select your preferred language.